CheckMyBus übernimmt Fernbusse.de

Pressemitteilung vom 18. Juni 2014

swap
Erwachsene
1
Kinder
0
Gruppenreisen leicht gemacht!
Mieten Sie einen Bus
1378 Anbieter - 5 134 788 Verbindungen
Die besten PreiseVergleichen und bis zu 70 % sparen
Die größte AuswahlWeltweit Verbindungen finden
Einfach und transparent1-Klick-Echtzeitsuche
Nürnberg, 18. Juni 2014 – CheckMyBus, die erste internationale Fernbus-Suchmaschine, übernimmt mit Fernbusse.de eines der in Deutschland erfolgreichsten Fernbus-Vergleichs-Portale. Fernbusse.de wurde von der dialogbetrieb GmbH & Co. KG im Februar 2013 gegründet und hat seitdem eine führende Marktstellung erreicht. Durch die Übernahme entsteht auf europäischer Ebene eine der reichweitenstärksten Fernbus-Vergleichs-Plattformen. Fernbusse.de und CheckMyBus bleiben dabei jeweils als eigenständige Marke erhalten.

Neu in die CheckMyBus-Geschäftsführung tritt Marc Hofmann von dialogbetrieb ein und übernimmt die kaufmännische Leitung, insbesondere Marketing und Vertrieb. Torsten Sturm verantwortet weiterhin Produktentwicklung und IT, während Dr. Heinz Raufer sich künftig auf den internationalen Ausbau konzentrieren wird. Auch die Mitarbeiter beider Fernbus-Portale wachsen zu einem Team zusammen – Synergien werden geschaffen, um künftig gemeinsame Ziele zu erreichen.

Dr. Heinz Raufer, CheckMyBus GmbH: „Wir freuen uns, dass Fernbusse.de, eine der im noch jungen deutschen Fernbus-Markt erfolgreichsten Fernbus-Suchmaschinen, die CheckMyBus-Plattform verstärkt. So können wir künftig noch schneller wachsen.“

Marc Hofmann, dialogbetrieb GmbH & Co. KG: „Fernbusse.de und CheckMyBus passen ideal zusammen. Durch die Verknüpfung der technischen und redaktionellen Kompetenzen beider Teams können wir unseren Vergleichsdienst für Kunden noch attraktiver gestalten. Dank der internationalen Aufstellung von CheckMyBus finden unsere Besucher künftig auch viele ausländische Fernbus-Anbieter, sowie deren Buslinien – insbesondere von und nach Deutschland.“

Durch eine zügige Verknüpfung der Informationsangebote und Technologien der beiden Portale plant CheckMyBus schon in den nächsten Wochen eine Erweiterung und Optimierung des Fernbus-Vergleichs, sowie die Aufnahme weiterer Verbindungen und zusätzliche Preisvergleiche. Mit innovativen Ideen wird die Suche kontinuierlich verbessert und die Kundenzufriedenheit sowohl im In- als auch im Ausland gewährleistet. Damit soll das hohe Wachstum der Vergangenheit in der Zukunft noch weiter beschleunigt werden.


Über die CheckMyBus GmbH

Die CheckMyBus GmbH betreibt unter der Adresse www.checkmybus.de und weiteren internationalen Adressen eine Suchmaschine für nationale und internationale Fernbuslinien. Ziel ist es, die jeweils beste und günstigste Busverbindung für seine Website-Besucher zu finden.
NEU in der Familie: www.fernbusse.de.


Pressekontakt:
CheckMyBus
Andreas Oswald
Karlstrasse 9
90403 Nürnberg
Tel: +49 911 310440 0
Fax: +49 911 310 440 99
E-Mail: presse@checkmybus.com

Websites: www.checkmybus.de, www.checkmybus.com, www.checkmybus.co.uk, www.fernbusse.de, www.checkmybus.fr, www.checkmybus.at, www.checkmybus.ch, www.checkmybus.it, www.checkmybus.pl, www.checkmybus.pt, www.checkmybus.com.br, www.checkmybus.com.mx, www.checkmybus.com.ar, www.checkmybus.cl, www.www.checkmybus.hr, www.checkmybus.cz, www.checkmybus.com.tr


Trusted shop
Die CheckMyBus App
kostenlos herunterladen