Fernbus von und nach Schloss Neuschwanstein

Alle Busverbindungen im Vergleich: Finden Sie den günstigsten Fernbus von und nach Schloss Neuschwanstein

swap
Erwachsene
1
Kinder
0
1027 Anbieter - 3.897.936 Verbindungen
Die besten PreiseVergleichen und bis zu 70 % sparen
Die größte AuswahlWeltweit Verbindungen finden
Einfach und transparent1-Klick-Echtzeitsuche


  Günstige Bus-Tickets nach Schloss Neuschwanstein


  • Salzburg
    Schloss Neuschwanstein
      05:00
      11:25
    15 Mrz
    FlixBus
    ab 17,98 €
  • Stuttgart Flughafen
    Schloss Neuschwanstein
      04:35
      11:25
    8 Mrz
    FlixBus
    ab 19,98 €
  • Regensburg
    Schloss Neuschwanstein
      06:00
      11:25
    22 Feb
    FlixBus
    ab 23,98 €
  • Mannheim
    Schloss Neuschwanstein
      02:20
      11:25
    2 Mrz
    FlixBus
    ab 25,98 €
  • Landau (Pfalz)
    Schloss Neuschwanstein
      01:40
      11:25
    22 Mrz
    FlixBus
    ab 25,98 €
  • Graz
    Schloss Neuschwanstein
      00:40
      11:25
    7 Mrz
    FlixBus
    ab 26,98 €
241 Busverbindungen
1 Bushaltestelle
3 Fernbus-Anbieter
2,70 € Günstigste Fahrt

Schloss Neuschwanstein ist ohne Frage eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands. Mehr als 1,5 Millionen Besucher pilgern Jahr für Jahr nach Hohenschwangau in den Süden Bayerns, um das detailreich gestaltete Märchenschloss zu besichtigen. Ihnen kommt die Silhouette Neuschwansteins mit ihren vielen einzelnen Türmen und Giebeln schon vor Ihrem Besuch bekannt vor? Das liegt vielleicht daran, dass das berühmte Bauwerk als Vorlage für das Disney-Schloss diente.

Mit dem Bau von Neuschwanstein wurde im Jahr 1869 auf Antrag von König Ludwig II. begonnen. Der bayerische Herrscher träumte von einem privaten Rückzugsort abseits des höfischen Treibens in München und engagierte dafür den ehemaligen Bühnenmaler Christian Jank. Die frühere Tätigkeit Janks spiegelt sich auch im heutigen Schloss Neuschwanstein wider, das einen Hauch von Theatralik und Pomp auszeichnet. In seinen Grundzügen orientiert sich das Schloss an der romantischen Vorstellung einer Ritterburg, wobei die effektiven Verteidigungsanlagen nur anzitiert wurden. Über tatsächliche Wehrmechaniken verfügt das für die Privatnutzung gedachte Märchenschloss nicht.

Zwar wirkt Neuschwanstein von außen betrachtet wie ein fertiggestelltes Schloss, doch wurden viele der Pläne für die innere Gestaltung nie vollendet. Der Grund dafür ist die hohe Verschuldung von Ludwig II., der den Bau nicht etwa wie häufig vermutet aus staatlicher Kasse, sondern aus seinem Privatvermögen bezahlte. Im Jahr 1886 waren die Schulden des Königs so hoch, dass die bayerische Regierung kurzerhand beschloss, das Staatsoberhaupt zu entmündigen. Eine Kommission zog daraufhin nach Neuschwanstein und zwang den König, sein unvollendetes Märchenschloss zu verlassen. Am darauffolgenden Tag verstarb Ludwig II., nachdem er nur wenige Monate auf Schloss Neuschwanstein verbracht hatte.

Als Privatresidenz konzipiert, wurde Neuschwanstein schon wenige Wochen nach dem Tod Ludwigs II. zweckentfremdet und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Seitdem werden Jahr für Jahr mehr Besucher gezählt; zu Stoßzeiten pilgern heutzutage etwa 10.000 Menschen am Tag nach Neuschwanstein. Der romantische Schlossbau zählt mittlerweile zu den wichtigsten Tourismusstätten Deutschlands und gilt als Inbegriff eines wahren Märchenschlosses. Im Jahr 2017 wurde der Bau auf Platz 8 der Liste der neun Weltwunder gewählt.

Schloss Neuschwanstein erreichen Sie einfach und bequem mit den Bussen von FlixBus von den meisten deutschen Städten aus. Die Anbieter Autobus Oberbayern und Radius Tours bieten auch Tagesausflüge ab München an.


Alle Bushaltestellen in Schloss Neuschwanstein

  Haltestellen
Alpseestraße 1, 87645 Schloss Neuschwanstein (Deutschland)


Wer nach Schloss Neuschwanstein gesucht hat, sucht auch nach...


Die beliebtesten Busverbindungen von und nach Schloss Neuschwanstein


Trusted shop
Die CheckMyBus App
kostenlos herunterladen